Bayerische Geländewagenmeisterschaft

4x4 BayernCup Saison 2011 --- INFO

05.05.2011 15:12


Liebe Bayern-Cup Veranstalter,
liebe Bayern-Cup Teilnehmerinnen und Teilnehmer,


in dieser Saison 2011 ging es organisatorisch ziemlich drunter und drüber, wie Ihr sicherlich selbst schon festgestellt habt.

Dennoch wird es 2011 einen BayernCup geben, wenn auch in etwas anderer Form.

Der BayernCup wird 2011 komplett nach dem Regelwerk des MD-Cup ausgetragen, also auch in Punkto Klasseneinteilung und technisches Reglement.
Dies hatten die Veranstalter auf der letztjährigen Hauptversammlung so besprochen und es wurde auch bei der Jahressiegerehrung bekanntgegeben.

Dies bedeutet, dass die Veranstaltungen, die terminlich zusammen mit dem MD-Cup liegen, nicht mehr getrennt gewertet werden.Es gibt nur noch eine Tageswertung des Veranstalters.

Um in die BayernCup-Wertung zu gelangen, muss lediglich einmalig eine Jahresnennung für den BayernCup ausgefüllt werden (liegt ab Coburg bei den Läufen auf - natürlich kostenlos - keine zusätzlichen Nenngebühren!).

Es entfallen die Probleme der Streckenposten, der Veranstalter hat nur eine einzige Tageswertung und die unterschiedlichen Bordkarten sind auch Geschichte. Damit dürften die gemeinsamen MD-Cup und BayernCup-Veranstaltungen jetzt recht entspannt ablaufen!

Ich hoffe, dass diese Regelung für 2011 Anklang findet, da dies momentan die einzige gangbare Lösung für den BayernCup ist.

Das blaue BayernCup-Heft wird übrigens beim zweiten Lauf (4Wheelers, Coburg im Juli) nachgereicht, bzw. ausgegeben!

----------

Die anfangs erwähnten organisatorischen Probleme waren durch verschiedene Umstände begründet. Der Rückgang der Starterzahlen in den letzten Jahren hat offenbar bei Vielen zu einem allgemeinen Desinteresse geführt. So wurden beispielsweise von einem Teil der Veranstalter bis heute noch keine Termine mitgeteilt, auch Vorschläge für Neuerungen und Organisationsfragen sind nicht eingereicht worden. Im Orgateam, der Vorstandschaft des BayernCup, kam es durch persönliche Zeitschwierigkeiten ebenfalls zu Verzögerungen, das will ich gar nicht bestreiten.
Diese und noch ein paar andere Kleinigkeiten trugen dazu bei, dass wir die Saison nun nicht so bestreiten können, wie das vielleicht ansonsten möglich gewesen wäre.

Ich persönlich hoffe jedoch, dass wir die Schwierigkeiten in den Griff bekommen und im Laufe dieser Saison einen Reformplan für die Bayerische Geländewagenmeisterschaft ausarbeiten können damit wir auch zukünftig wieder gut besuchte und interessante Veranstaltungen austragen können!

Daher möchte ich alle Interessenten am BayernCup dazu aufrufen, sich einzubringen und mitzuhelfen, eine Reform des BayernCup zu bewerkstelligen. Ziel ist es, nicht nur interessante Wettbewerbe mit fairem Regelwerk zu organisieren, sondern auch neue Teilnehmer für die Veranstaltungen zu gewinnen und somit die Starterzahlen wieder zu erhöhen.

Ein Termin für eine erste Planungssitzung wird beim Lauf in Coburg bekanntgegeben!


Ich selbst kann übrigens aus (fahrzeug-)technischen Gründen leider nicht in Dietzhausen dabei sein. Ich hoffe aber, dass die Veranstaltung ein Erfolg wird und die neue Art der Wertung funktioniert.


mit besten sportlichen Grüßen,
Achs- und Diffbruch

Euer Jürgen


--
Jürgen Korus
1. Vorsitzender der BayernCup-Veranstaltergemeinschaft
Bayerische Geländewagenmeisterschaft


 

Site durchsuchen

 

Orga-Team
Verbandsvorsitz


 

Mitgliedsvereine     

Veranstalter

4Wheelers Coburg

ORC Dietzhausen

ORT Grabfeld

MAC Neustadt / Coburg

 

derzeit ohne
Veranstaltung:

GWF Bayreuth

MSC Sand a. Main 

ORC Bad Neustadt / S. 

 

Sponsoren

Übersicht...

 

Fanartikel

Webshop derzeit
nicht verfügbar!

 

Mitteilungen

Gästebuch